Meine Kilometer melden

Schleifenroute Kilometer melden

Jeder Kilometer zählt! 

Bitte spenden Sie uns vor oder nach Ihrer Strecke auf der Schleifenroute Ihre Kilometer. Das ist wichtig, damit Ihre Kilometer in die Gesamtsumme einfließen.

Meine Kilometer spenden

Regionale Teams und Vereine

Regionale Gruppen, Teams und Vereine, die an der Schleifenroute liegen, können uns Tipps und besondere Touren in ihrer Region melden. Wir übernehmen diese Empfehlungen gerne in unser Planungstool, so dass möglichst vielen Menschen ihre schöne Region auf besonderen Strecken kennenlernen können.

Hier können Sie uns schnell erreichen

Bewegung - warum?

Warum Radfahren?

Bewegung tut gut - immer. Und hier kommt dem Radfahren besondere Bedeutung zu. Der Kontakt zur Natur und der gelenkschonende Bewegungsablauf führen dem Körper auf sanfte Weise neue Energien zu. Die Bewegung an der frischen Luft kann Erschöpfung und Müdigkeit entgegenwirken. Gleichzeitig kann man auf dem Rad viele tolle Regionen in unserem Land entdecken. Also, 'rauf aufs Rad und losfahren! Hierbei geht es nicht um Hochleistung - im Gegenteil. Moderate, regelmäßige Bewegung schafft einen tollen Ausgleich für Körper, Geist und Seele.

Auch während der Therapie und vor allem nach Abschluss der Behandlung kann eine angepasste körperliche Aktivität die Situation für Betroffene einer Krebserkrankung deutlich verbessern. Darüber hinaus werden therapie- und krankheitsbedingte Nebenwirkungen durch regelmäßige Bewegung positiv beeinflusst. Betroffene sollten in jedem Fall Rücksprache mit ihrem Arzt halten, um zu erfahren, welche Form der Bewegung für sie in Frage kommt.

Wie am besten loslegen?

Sie beginnen am besten in Ihrer Heimat mit leichten Radfahrten. Das kann zum Beispiel die Fahrt zum Bäcker sein oder auf einen Tee oder Kaffee in den Ort oder zu Freunden. Überfordern Sie sich nicht. Besonders schön kann es auch sein, Städte mit dem Rad zu entdecken. Sie können mit dem Auto oder der Bahn anreisen. Mit dem Wagen bietet sich der Vorteil, etwas außerhalb kostenfrei parken zu können und dann mit dem Rad stressfrei in die jeweilige Stadt zu gelangen. Hier sind Sie dann völlig flexibel und ungebunden.

Wenn Sie sich fit fühlen, dann können Sie auch eine Tagestour planen. Hierzu steht Ihnen unser Planungstool zur Verfügung. Sie können Ihre Tagesetappe ganz individuell planen und dann ausdrucken oder downloaden. Oder Sie nutzen eine von mehr als 150 vorbereiteten Tagesetappen der Schleifenroute. In unserem Land gibt es über 60 Fernradwege. Auch diese finden Sie in unserem Planungstool. Wie unsere Tagesetappen liegen auch die Fernradwege häufig entlang von Seen, Flüssen und Bächen oder führen durch Wälder. Vorteil: Die Radwege sind super ausgeschildert und bieten zusätzlich schöne Ausflugsziele und Einkehrmöglichkeiten am Streckenverlauf. Außerdem sind sie überwiegend flach. Ideale Voraussetzungen für angenehme Touren, die gerne auch nur ein paar Stunden dauern dürfen.

Wie auch immer, fangen Sie an und bringen Sie sich und Freunde in Bewegung. Sie werden erleben wieviel Freude dies macht und wie schön Deutschland ist. Und wer weiß, vielleicht fahren Sie ja irgendwann einmal mehrtägige Touren - ein ganz besonderes Erlebnis mit vielen Kontakten zu den Menschen, die einem begegnen.